direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Themenbereiche

für Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten

Betreuer: Björn Bartels
  • Adaptive Systeme
  • Hoare-Kalküle
  • Prozessalgebren
Betreuer: Rodger Burmeister
  • Spezifikation und Verifikation von OO-Entwurfsmustern in TLA/TL
  • Spezifikation und Verifikation von Aktorsystemen in TLA/TLC
  • Temporal Logic of Actions (TLA)
  • Rigorose Analyse nebenläufiger OO-Systeme auf Basis des Model-Checkers TLC
Betreuer: Kristian Duske
  • Serviceorientiertes Rechnen (SOC)
  • Servicekomposition
  • Modellierung und Analyse zeitbehafteter verteilter Systeme
  • Petrinetze, Intervall-Petrinetze
  • Objektorientierte Software-Entwicklung
Betreuer: Daniel Gomez Esperon
  • Objektorientierte Programmierung (Java)
  • Eclipse Rich Client / Plugin Entwicklung
  • Modellbasierte Softwareentwicklung
  • Programmiersprache (Generic) Object Teams
  • Modellierung und Simulation technischer Systeme (Modelica/Simulink)
Betreuerin: Kerstin Hartig
  • Variabilitäts- und Produktlinienmanagement
  • Funktionale Sicherheit (ISO 26262)
  • Interoperability
  • Automotive Ontology
Betreuer: Robert Heinrichs
  • Aggregation und Prüfung der Validität von Sensordaten mit statistischen Werkzeugen (Verteilungsschätzungen und Hypothesentests)
  • Automotive Speichermanagementsystem für eine Fahrzeugdatenbank
  • Entwicklung eines allumfassenden Frameworks für lernende Fahrerassistenzsysteme/ADAS (Advanced Driver Assistance Systems)
  • Prototypische Umsetzung von neuartigen lernenden Fahrerassistenzsystemen in Versuchsträgern
Betreuer: Thomas Karbe
  • Interoperability
  • Automotive Ontology
  • Robocup (auch 2D-Simulation)
Betreuerin: Alexandra Mehlhase
  • Modellierung und Simulation technischer Systeme mit differential algebraischen Gleichungen
  • Analyse von strukturvariablen Modellen
  • Entwicklung von einem Python Framework für die Simulation strukturvariabler Modelle
  • Entwicklung von Konzepten zur Modellierung von strukturvariablen Modellen
Betreuer: Marcus Mews
  • Programmanalyse mit und für Java
  • Refactorings für Java
  • Statische Analyseverfahren (Data Flow, Control Flow, Alias, ...)
  • Eclipse-Plugin Entwicklung
  • Tools: Soot/Spark, JTransformer, Refacola, Eclipse
offene Arbeiten
Betreuer: Thomas Noack
  • Anforderungs- und Testmanagement
  • Betreuung von industrienahen Abschlussarbeiten
Betreuer: Quang Minh Tran
  • Refactoring von Simulink Modellen
  • Modelltransformation/Modellanalyse/Modellgenerierung
  • Modell Smells erkennen
  • Mitentwicklung an einem Prototyp
Betreuer: Jonas Winkler
  • Anforderungsmanagement mit DOORS
  • Analyse semi-strukturierter Daten, Information Retrieval
  • Eclipse RCP- und Plugin-EntwicklungS
  • Software-Engineering allgemein, Entwurfsmuster, Anti-Patterns und Code-Smells